Identität der Architektur – Vortrag am 26. Januar

Die 2. Aachener Tagung „Identität der Architektur“ thematisiert das Material als eine der grundsätzlichen Einflussgrößen bei Entwurf und Bau von Architektur und Stadt.
Architektur ist an Material gebunden, Rohstoffe werden zu Werkstoffen, Baumaterialien und Halbzeugen gewandelt. So kommt dem Material eine bestimmte und bestimmende Rolle zu: das Material baut Formen, das Material stimmt Räume.Anhand beispielhafter, gebauter Projekte sollen die verschiedenen Positionen im Umgang mit dem Material aufgezeigt und zur Diskussion gestellt werden. 

Die Tagung findet vom 25. bis 26. Januar 2018 an der RWTH Aachen statt. Weitere Infos zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter www.rwth-aachen.de 

Der Vortrag von Carsten Roth zu den Columbia Twins wird am Freitag, den 26. Januar am späten Vormittag stattfinden.