2. Preis beim Wettbewerb Spitalerstrasse Hamburg

Beim Fassadenwettbewerb für das Gebäude im Kreuzungsbereich Spitalerstrasse Mönckebergstrassse gewinnt CARSTEN ROTH ARCHITEKT den 2. Preis.

6 international agierende Büros haben sich zum Jahresanfang um die Planungen für die wichtige Strassenkreuzung im Hamburger Innenstadtbereich beworben.

Carsten Roth Architekt belegt den 2. Preis hinter
Ortner & Ortner.

> zum Projekt

CRA Spitalerstrasse Perspektive